Die Enyiduru-Tasche zum Jubiläum ist da

150 verschiedene Elefanten, gemalt von den Kindern der Brüder-Grimm-Schule in Köln-Sürth, zieren die Enyiduru-Stofftasche, die wir als Jubiläumsaktion haben drucken lassen. Schülerinnen und Schüler von der ersten Klasse bis zur vierten Klasse haben jeweils einen Elefanten auf ein 9×9 qcm großes Blatt gemalt. Die Elefanten wurden dann eingescannt und zu einem großen Motiv zusammengesetzt. In der Mitte steht der Hinweis auf unsere Homepage.

Der Elefant ist das Symbol des Enyiduru-Projektes. Enyiduru ist eine Wortschöpfung aus der Igbo-Kultur (Nigeria):
Enyi ist das Igbo-Wort für Elefant. Der Name Enyiduru weist somit auf besondere Eigenschaften des Elefanten hin, die auch Werte für den Menschen sind: Weisheit, Kraft, langes Leben.

Neben der Werbung für unser Schulprojekt hilft diese Stofftasche natürlich auch der Umwelt, in der viel zu viele Plastiktüten landen.

Wir hoffen, dass diese Tasche viele Menschen bewegen wird, das Enyiduru-Projekt im Internet zu besuchen und dann auch finanziell zu unterstützen.

Präsentiert wurde die Tasche in Anwesenheit von fast allen Künsterlerinnen und Künstlern auf dem Schulfest der Brüder-Grimm-Schule in Sürth am 25. Juni 2016.

Enyiduru-Tasche

Beim Verkauf der Taschen zeigte sich in der Regel die folgende Reaktion: zuerst Skepsis „Ich habe doch schon so viele Taschen“, dann nach der näheren Betrachtung der Tasche: „Das ist ja ein echtes Kunstwerk, wunderschön“. Die Mütter waren schnell überzeugt. Etwas schwieriger war der Verkauf an die Väter. Es zeigte sich, dass die klassische Rollenverteilung beim Einkaufen manchmal noch immer Bestand hat. Hier half dann nur der Hinweis darauf, dass der Beutel insbesondere zum Brötchen holen am Samstag oder Sonntag morgen geeignet ist und auch ein paar Flaschen Bier aushält. 😉

Eine erste Bilanz nach dem Schulfest zeigte, dass bereits über 150 Taschen von den  Schülerinnen und Schülern, Eltern, Großeltern oder Freunden gegen eine Spende erworben wurden. Von Köln aus wird die Tasche nun ihre unaufhaltsame  Verbreitung in die Welt nehmen.

Bei den Ständen und Benefizveranstaltungen des Enyiduru-Vereins kann die Tasche nun regelmäßig gegen eine Spende erworben werden.

Apropos Spenden: hier finden Sie unsere Kontoverbindung!

 

Schulfest Brüder-Grimm-Schule am 25.06.2016