Partnerschaft auf Augenhöhe

Die neue Schulpartnerschaft zwischen der Enyiduru-Schule und der Marienschule in der Bonner Altstadt besteht seit Anfang des Jahres 2014 und trägt bereits erste Früchte. Die Schülerinnen und Schüler lernen voneinander in dem sie sich gegenseitig Fotos und Berichte über ihren Alltag schicken.

Anfang November besuchte Father Boniface die Klasse 4/3a der katholischen Marienschule im Unterricht, um vom Leben und Lernen in der 48.000-Einwohner-Stadt Nsukka zu berichten.  …..mehr im Bericht des Bonner Generalanzeigers vom 13.11.2014